Meditation Timer – Info

Ungestört meditieren

meditation-lernenMeditation ist in aller Munde. Gerade Online Meditation ist ein unaufhaltsamer Trend, denn wir wollen unsere Zeit sinnvoll nutzen und flexibel meditieren. Damit wir das ungestört tun können, ohne ständig auf die Uhr schielen zu müssen, oder gar einen tickenden Wecker neben uns liegen zu haben, gibt es den Meditation Timer unterstützt von  Meditation-Kompakt.de

Gerade wenn Sie meditieren lernen, sollten Sie so wenig Ablenkung wie möglich haben. Auch wenn es schön ist, in der Gruppe zu meditieren, so hat die Meditation online doch ihre ganz eigenen Vorzüge, wie zum Beispiel unabhängige Übungszeiten, Dauer und Sie können selbst bestimmen, ob Ihnen gerade danach ist, frei zu meditieren oder eine geführte Meditation auszuprobieren.

Aber kommen wir zum Timer, der Ihnen dabei hilft sich ganz auf ihre Meditationspraxis zu fokussieren, ohne dazu ein Handy oder einen Küchenwecker neben sich liegen zu haben. Ablenkung durch das Handy oder das Ticken der Uhr sind dann so gut wie vorprogrammiert. Im Gegensatz dazu, bietet der Timer hier absolute Ruhe, nachdem der wunderschöne Gong einmal verklungen ist.

Die Bedienung des Timers ist ganz einfach

Klicken Sie auf VORBEREITEN und stellen Sie die gewünschte Zeit ein. Dies ist die Zeit, die Sie sich nehmen, um eine bequeme Sitzhaltung einzunehmen, noch einen Schluck Wasser zu trinken, sich noch einmal zu strecken und ein paar Mal tief durchzuatmen, bevor Sie anfangen zu meditieren.

Die eigentliche Meditationsdauer stellen Sie ein, indem Sie auf die Schaltfläche MEDITIEREN klicken und ihre gewünschte Dauer mit den Pfeiltasten nach oben und unten für die Minuten und die Sekunden wählen. Ein automatischer Übertrag von den Sekunden auf die Minuten sorgen für eine entsprechend komfortable Bedienung.

Wenn Sie es wünschen, können Sie über die Schaltfläche INTERVALLZEITEN einstellen, ob und in welchen Abständen Sie während der Meditation einen Hinweis über den Eintritt in den nächsten Zeitabschnitt bekommen möchten.

Wenn Sie ihre Zeiten eingestellt haben starten Sie den Timer mit dem großen Button “Meditieren” in der Mitte. Abhängig von ihrer Wahl ertönt dann ein Gong nach Ablauf der Vorbereitungszeit oder unmittelbar, wenn die Vorbereitungszeit auf Null steht. Ein weiterer Gong ertönt, wenn die Intervallzeit erreicht ist (sofern Sie diese vorgegeben haben) und das Ende der Meditation wird mit 3 aufeinander folgenden Gongs signalisiert.

Mehr Informationen, Tipps, einfache Anleitungen und ein kostenloses Starterpaket für Meditationsanfänger finden Sie auf der Web-Seite von Meditation-Kompakt unter http://meditation-kompakt.de. Schauen Sie doch einfach einmal dort vorbei und holen Sie sich ihr kostenloses Starterpaket ab. Einen Bonus gibt es dann auch noch.

Hinweis: Übrigens, wenn Sie in ihrem Browser Cookies aktiviert haben, dann merkt der Timer sich die Zeiten, die Sie zuvor eingestellt haben, wenn Sie die Seite wieder besuchen. Das erspart Ihnen das erneute Einstellen der gewünschten Meditationszeiten.

Wenn Ihnen der Service gefällt, würden wir uns freuen, wenn Sie es mit Ihren Freunden teilen. Am einfachsten geht das über den Button mit dem Daumen nach oben. Herzlichen Dank dafür.

Und nun viel Spaß beim Meditieren

wünscht Ihnen das Team von
Meditation-Kompakt
Mario Herold